0,00 €*
Positionen anzeigen
 
 

Die Energieeinsparverordnung (EnEV)


ist für den Gebäudebereich seit vielen Jahren ein wichtiger Baustein der Energieeinsparpolitik. Die Energieeinsparvorordnung gibt vor wie viel Energie eines Gebäudes, abhängig auf die Größe, Lage und Nutzung des Gebäudes, gebraucht werden darf. Es wird auch explicit auf die Notwendigkeit der Luftdichtheit und den notwendigen Mindestluftwechsel hingewiesen.

 

Hier können Sie weitere Information erhalten.

(1) Zu errichtende Gebäude sind so auszuführen, dass die wärmeübertragende Umfassungsfläche einschließlich der Fugen dauerhaft luftundurchlässig entsprechend den anerkannten Regeln der Technik abgedichtet ist.

(2) Zu errichtende Gebäude sind so auszuführen, dass der zum Zwecke der Gesundheit und Beheizung erforderliche Mindestluftwechsel sichergestellt ist.